Über uns

Jasmin Kunstreich:

  • Zertif. Sachverständige für Pflege-, Gesundheits- und Sozialberatung nach DlN EN ISO / IEC 17024
  • Gepr. Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)
  • Zertif. Stress- und Burnout Coaching / Beratung / Training
  • Zertif. Fachberaterin im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Pflegeberaterin nach SGB XI § 7a
  • Palliative Care Kursleiterin und Referentin
  • Palliative Care Fachkraft
  • Fortbildung Psychotherapie im therapeutischen Bereich
  • Ausbildereignung nach der AEVO (IHK)
  • ZFA

Mitglied im

  • Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V. BDSF
  • Bundesverband unabhängiger Pflegesachverständiger und Pflegeberater e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin
  • Registrierung beruflich Pflegende - RbP- für Fortbildungen
  • Expertenkreis Sozial- und Gesundheitswirtschaft Weser-Ems
  • IHK Prüfungsausschussmitglied für Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen der IHK Oldenburg
  • IHK Prüfungsausschussmitglied für Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen der IHK Emden
  • IHK Prüfungsausschussmitglied für Ausbilder nach der AEVO der IHK Emden

Referenzen / Vita:

  • Koordinatorin Süd des Hospiz- und Palliativstützpunktes Ostfriesland
  • Pflegestützpunkt Landkreis
  • Seniorenservicebüro Landkreis
  • Pflegekasse
  • Projektarbeiten, wie z.B. "Aktiv im Alter" 
  • BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisation) / KDA-Kuratorium Deutsche Altershilfe
  • Administratorin der Internetplattformen Pflegestützpunkte, u.a.
  • Autorin für Pflege- und Gesundheitsfragen für Curendo, VNR, Verlag für die Deutsche Wirtschaft
  • Dozentin bzw. Projektleitung und -entwicklungen zu den Themen des Sozial- und Gesundheitswesens bei Weiterbildungsunternehmen u.a. für nordland akademie / Com Fair GmbH / IWK / HAW / Grone Schulen / Bildungswerk Verdi
  • Coach und Trainerin, Unternehmensberatung, QM, in Unternehmen des Sozial- und Gesundheitswesens, stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen, Heilmittelversorger u.a.

u.v.a.m.

Rufen Sie für Termine gerne unter 01522 6612276 an oder senden Sie eine Mail.

Termine nach Vereinbarung.